Allerlei Filzerei
 

Über mich

Herzlich willkommen auf meiner Seite "Allerlei Filzerei".

Ich bin Brigitte Rieger, lebe und arbeite in St. Andreasberg im Oberharz und möchte mit meinem Hobby, der Filzerei, noch viel erreichen. Dies war für mich ein großer Schritt und ich freue mich immer wieder darüber, ihn gegangen zu sein.


Wie ich wurde, was ich bin

Schon als Kind habe ich von meiner Mutter stricken und häkeln beigebracht bekommen. Barbiepuppen wurden eingekleidet, Schals, Mützen und Pullover gestrickt. Kleine Spitzen und Lesezeichen habe ich geklöppelt.

Bei einem Besuch auf einem Mittelaltermarkt wurden mir eine Handspindel und ein Flachsbrecher erklärt. Nach dem Ausprobieren der Handspindel, versuchte ich das Spinnen an einem Spinnrad - und habe mir eins gekauft. Mehrere Kilo Wolle wurden innerhalb der nächsten Wochen gesponnen. 

Durch weitere Kontakte und Märkte kam ich auf das Nadelfilzen. Ich probierte auch das aus: vor allem Fingerpuppen entstanden und waren der Renner.

Es gibt ja noch das Nassfilzen. Mit einem Blech zum Filzen, schöner Wolle und Seife ausgerüstet fing ich an und habe damit meine Leidenschaft entdeckt und viele Fascetten der Wollverarbeitung  kennenlernen dürfen.


Kompetenz   

Durch meine in den letzten Jahren gesammelte Erfahrung mit dem wunderbaren Naturmaterial bin ich in der Lage, Hüte und andere Gegenstände nach Wunsch und Maßangaben zu fertigen. Meine bisherigen Kunden sind sehr zufrieden. Sie bekommen von mir ein liebevoll mit meinen eigenen Händen hergestelltes "Filz-Werk", das es so nur ein einziges Mal gibt. Mein Motto lautet, Kundenwünsche schnell, präzise und preiswert zu erfüllen. Ich kann von mir sagen, dass ich ein Perfektionist bin und liebe die Ordnung in der Unordnung.


  

Inzwischen habe ich schon bei einigen Veranstaltungen gefilzt und bekomme immer staunende Blicke, wenn ich mit meinem Wagen voller Wolle vorgefahren komme. Die vielen schönen bunten Farben machen Freude und regen die Phantasie an. Es macht allen viel Spaß und auch ich lerne jedes Mal dazu.